Donnerstag, 30. April 2015

Eine Madita nur für mich

Endlich habe ich mal wieder ein Klamöttchen für mich genäht.
Eine Frau Madita von hedi.näht
Einfach und schnell zu nähen ... perfekt zu tragen - schön luftig lässig. 
Das mag ich!


Bei der Stoffwahl habe ich mich diesmal für den schlichten Tricolor-Ringeljersey in anthrazit/mint/weiß von lillestoff entschieden.



 Es wird sicher nicht die letzte Madita für den Frühling bleiben.

 

Jetzt noch schnell zu rums damit bevor die Tore geschlossen werden.

Habt noch einen schönen Abend.

Liebe Grüße
Constanze

Beitrag enthält Werbung

Mittwoch, 29. April 2015

Schaumzucker feat. Fred von Soho

Es wird höhste Zeit endlich mit der Sommerproduktion für den Zwergenmann anzufangen!!
Wie schon erwähnt, liebe ich ja die Schnitte von Schaumzucker. Fast genauso sieht das bei Fred von Soho aus.
Ich habe fast alle Kinderschnitte hier (der Tag- & Nachtträumer fehlt noch in der Sammlung).

Also warum das Ganze nicht mal zusammenführen...


Der Zwergenmann bekam eine simply summer. Und da wir beide Kapuzen so lieben, gab es dazu die Herzbuben-Kapuze.


Er hat sich die Stoffe diesmal selber ausgesucht!! Ich war ja eigentlich für Blockstreifen in mint/weiß...Der Herr entschied sich aber für rauchblau/weiß. So ist das halt mit 2,5 Jahren :-)














Er ist mehr als zufrieden gewesen mit dem Ergebnis und wollte es auch nicht mehr ausziehen.
Sehr gut!


Liebe Grüße
Constanze


Beitrag enthält Werbung
Schnitt: simply summer von schaumzucker; Herzbuben-Kapuze von Fred von Soho
Stoff: Sweat Blockstreifen rauchblau/weiß von lillestoff

Dienstag, 28. April 2015

klein aber fein!

Ich möchte euch noch ganz schnell mein kleines feines Täschchen zeigen.
Genäht nach dem Schnitt "baggy" von first lounge berlin.


Eigentlich wollte ich ein ganz anderes ebook kaufen (ok - hab ich auch noch :-) ), aber dann sah ich dieses kleine süße Ding und war begeistert. Also gekauft und direkt genäht. 


Man kann sie in 8 verschiedenen Größen nähen - mit Schultergurt oder ohne -mit Gummiband und Knopf wie ich - oder mit Druckknopf - ...
Die Fantasie kennt dabei keine Grenzen!


Ich habe sie in Größe "mini" gezaubert. Ganz schlicht in mint mit weißen Sternen.


Sooo süüßßß! Es folgen sicher noch einige.


Liebe Grüße
Constanze

Beitrag enthält Werbung


Donnerstag, 23. April 2015

Eine Seefahrt die ist lustig...

Ja, auch ich bin diesen maritimen Mustern verfallen.
Sie haben so etwas schlichtes und sind vor allem zeitlos finde ich.


Dieses Mal habe ich endlich mal wieder etwas für mich genäht - einen Loop!!
Nichts besonderes - ich weiß - aber genau meins!


Ich liebe Schals und vor allem Loops ja total. Ganz untypisch Frau habe ich überhaupt keinen Schuh- oder Taschentick. Aber Schals...davon habe ich sooo einige. ( Warum sind die auch so einfach zu nähen ;-)  )


Damit auch ihr etwas davon habt, habe ich diese Tage einige produziert und in meinen Shop gestellt.
Dieser hier ist aber nur für mich. 


Und somit nehme ich heute das erste Mal bei RUMS teil!! Ich freu mich!!!


Liebe Grüße
Constanze

P.S.: Jetzt wisst ihr auch wer die Person hinter WieslotuS ist ... HALLO zusammen :-)





Sonntag, 19. April 2015

Sieben Sachen Sonntag

Was für ein schöner, sonniger Tag heute...
Und ich darf nun zum ersten Mal am "sieben Sachen Sonntag" bei der lieben Anita von Grinsestern teilnehmen!! 7 Sachen, für die ich heute meine Hände gebraucht habe.Ob für 5 min oder 5 Stunden ist unwichtig.


Yeah...heute konnten wir mal ausschlafen!! Jaaaa, sonst ist die Zwergendame eigentlich immer vor 7 Uhr wach :(

 
Nachdem ich fleißig das Bad geputzt hatte, sind wir zur Belohnung zum Stoffmarkt gefahren. Heute gab es auch nur ganz wenig Stoff im Einkaufsbeutel - dafür ganz viel neues Overlock-Garn .





Eine kleine Vitaminspritze für den Nachmittag



 Den Kindern den Sandkasten aufgebaut und mich daneben in die Sonne gesetzt

 Versucht endlich mal meine Zeitschrift zu lesen - leider unmöglich, da die Kleine fröhlich den Sand futterte


Nach der ganzen Sandaktion gab es ein ausgiebiges Bad für die Zwerge


Dem Mann noch schnell bei den Bestellungen für nächste Woche geholfen 


 Und jetzt ab aufs Sofa und schauen, was ihr so gemacht habt...

Liebe Grüße 
Constanze


Beitrag enthält Werbung

Mittwoch, 15. April 2015

Ich bin "verschaumzuckert" ...

Die Meisten von euch werden wissen was bzw. wer damit gemeint ist...Natürlich die liebe Anna von Schaumzucker und ihre tollen Schnitte!
Ich habe sie alle...ganz offiziell gekauft und das für eine sehr gute Investition empfunden.
Egal ob (my)simply/endless summer oder die my cuddle me (girl) sind super einfach und vor allem schnell zu nähen (ein wichtiges Kriterium, wenn einem die Zwerge eh kaum Nähzeit gewähren).
Schaut man sich in der Welt der Nähblogs etwas um, scheint fast ein regelrechter "cuddle me-Wahn" ausgebrochen zu sein - so viele tolle und oft auch aufwendig gestaltete Beispiele sieht man.
Deswegen finde ich es gleichzeitig auch schade und respektlos auf welche Art und Weise dieser Schnitt (und damit ja auch Anna) in verschiedenen Foren ab und an kritisiert wird :-(
Auch wenn es zum Nähen ein einfacher Schnitt ist, steckt in der Erstellung eines solchen Ebooks viel Arbeit!!

Für mich kann ich nur sagen - ich bin begeistert von ihrer Arbeit und der Mühe, die sie sich macht.
Vor allem die nähenden Mamas aber auch die meisten Anderen unter uns haben so schon eine volle To-Do-Liste und da kommen diese Schnitte gerade richtig!

Und nun möchte ich euch natürlich auch meine Schaumzucker-Werke zeigen :-)
 

Ich bin total verliebt...in meine Zwergendame und ihre neuen Klamöttchen...


 Heute war es hier super sonnig und so haben sich "draußen-Bilder" regelrecht angeboten! 
Ich finde, dann muss man auch gar nicht viel machen  - sondern die Kinder einfach flitzen lassen -  und Fotos entstehen quasi nebenbei.



Den tollen lila Jersey von Paapii Design hatte ich schon vor einer ganzen Weile online im Grinsestern-Shop gekauft. Leider gab es damals nur noch ein 30cm Stück :-(
Als ich nun den beigen Leinenstoff zuhause auspackte, kam mir sofort dieser Jersey wieder in den Kopf.
Für eine simply summer jedoch zu wenig...Also kurz überlegt, den Schnitt geteilt und fertig. Passend dazu gab es eine cuddle my girl und eine "Frechdachs" von Lilabrombeerwölkchen.
Ich bin begeistert!! Der Jersey ist bis auf den letzten Fetzen verbraucht, aber es hat sich gelohnt!




Und hier noch einmal das komplette Outfit


Liebe Grüße
Constanze


Dieser Beitrag enthält Werbung

Schnitte: cuddle my girl und simply summer von Schaumzucker; Hose: "Frechdachs" von Lilabrombeerwölkchen
Stoffe: Jersey "Siiri & Myyry lila" von Paapii Design gekauft bei Grinsestern; Leinen aus einem örtlichem Kaufhau


Montag, 13. April 2015

Jaaa...noch so ein Nähblog!

Manche können es vielleicht nicht mehr sehen - andere freuen sich über diese Blogs aber um so mehr.
Ich persönlich liebe die vielen verschiedenen Nähblogs!! So tolle kreative Leute, die andere an ihrem Können teilhaben lassen und eine wahre Inspiration für eigene Projekte sind.
Und sind wir mal ehrlich...gehen die meisten von uns nicht auch gern zum Möbelschweden, um sich von den eingerichteten Musterzimmern inspirieren zu lassen...

Um selber nun ein Teil dieser tollen Gemeinschaft sein zu können, habe auch ich mich für einen kleinen Blog entschieden!

Wie regelmäßig es hier Neuheiten gibt, wird die Zeit zeigen. Wir ihr ja vielleicht gelesen habt, habe ich zwei Mini-Zwerge, die viel Aufmerksamkeit fordern und ich diese Zeit auch sehr genieße.
Aber ich bin jetzt mal zuversichtlich und motiviert!!

Also... "Willkommen auf meinem Blog"

Liebe Grüße
Constanze